Minza will Sommer: Hygiene
Posts mit dem Label Hygiene werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Hygiene werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 27. November 2017

Zero Waste im Bad | simpel + gut | Hygiene und Pflege


Es macht Spaß, den ganz persönlichen Bedarf nach und nach mit Produkten zu ersetzen die kunststofffrei, sozial fair produziert wurden und der Umwelt und dem eigenen Körper zuliebe frei von Schadstoffen sind. Mittlerweile hat sich für mich einiges bewährt, manches ist auch wieder rausgeflogen und mit anderem bin ich noch nicht fertig. Allein die Reflexion der alltäglichen Dinge und Handlungsweisen finde ich sehr interessant; einmal Abgeschautes oder Gelerntes noch mal neu auf seinen Sinn zu überprüfen. 

Der Post ist was länger geworden. Leserkompatibler wäre es aus den etwa 20 Bad-Themen 20 Posts zu machen, wäre auch für die Blogzahlen besser. Aber weißte... schnickschnack. Ich mag es kompakt, lesen was gerade interessiert, ohne lange hin und her zu klicken. Also los!


Zero Waste im Bad, plastikfrei, Müllvermeidung, Palmöl, Nagellack, Abschminkpads, freie Menstruation, statt Duschgel, No Poo, natürliche Sonnenmilch, Naturkosmetik, Sonnencreme, Sonnenschutz, Taschentücher, Omas Stofftaschentücher, Hygiene, Körperpflege, Zahntabletten, Holzzahnbürste, DIY Deo, Öl statt Bodylotion, Öl statt Tagescreme, feste Seife statt Shampoo, Seifenstück statt Flüssigseife, Öl zum Abschminken, statt Wattestäbchen und Ohrschlinge, Menstruationstassen, Naturschwämmchen, Monatshygiene, Pobrause, Podusche, Recycling Toilettenpapier, Produkte leicht ersetzen, Zero Waste spart Geld, Kulturbeutel, Zero Waste im Urlaub, Mikroplastik vermeiden, Zero Waste ganz einfach
Haarseife, Rasierhobel, Sisalsäckchen, Zahnbürste und Tabs vom Unverpacktladen Tante Olga